Preiswerte Spielzeuge

Hier steht an erster Stelle der Karton. Katzen lieben Kartons in jeder Form. Viele quetschen sich in den engsten Karton, obwohl sie gar nicht hineinpassen. Sie können auch dünnes Raschelpapier in den Karton legen oder ab und zu Leckerlies dort verstecken. Sie können einen Karton auch in ein Haus verwandeln, in dem die Katze sich verstecken kann. Achten Sie darauf, dass Sie mehrere Eingänge herausschneiden, Sie können Türen und Fenster, aber auch Löcher zum Angeln hineinschneiden. Der Karton darf jedoch keine scharfen Kanten und/oder Ecken haben, an denen sich die Katze verletzten kann!

 

Auch als Rückzugsmöglichkeit eignet sich der Karton sehr gut. Sie können evtl. noch ein getragenes Kleidungsstück von sich selbst hineinlegen. Der Karton sollte dann an einem ruhigen Ort stehen, gerne auch an einem erhöhten, so dass die Katze alles überblicken kann.